Küchenlicht 087a – Rosenkohlsalat I

“87a” fragt Ihr Euch? Warum? Weil ich dieses mal etwas gekocht haben, was noch KNAPP in die Saison fällt und darum ein bisschen vorgezogen werden sollte.

Ich habe einen leckeren Rosenkohlsalat gemacht. Für diesen braucht Ihr:

  • 500 gr. Rosenkohl (bereits geputzt und gekocht. ggf. halbiert)
  • 150 gr. durchwachsenen, nicht zu fetten Speck
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 – 2 Esslöffel Balsamico
  • 1 Esslöffel Kapern (gerne mehr)
  • 6 Esslöffel Sahne
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Klingt erstmal vielleicht etwas ungewöhnlich, aber ist sehr lecker!

Uwe

kl87a

 

Küchenlicht 087 – Fenchelsalat

Heute gibt es ein schönes Rezept mit Fenchel, den ich sehr mag.

Wir brauchen:

  • Fenchel (2 Knollen)
  • Orangen (2)
  • Apfel (säuerlich)
  • Essig (gerne Weißweinessig)
  • Senf (mittelscharf)
  • Öl (gerne ein Nußöl)
  • Zitronensaft
  • Walnüsse (oder eine andere)
  • Salz & Zucker
  • Ggf. Schinken (Luftgetrocknet)

kl87

Uwe

Küchenlicht 086 – Schmorkartoffeln

Heute möchte ich mit Euch ein Gericht aus meiner Kindheit nachkochen. Ein günstiges und sehr leckeres Gericht, dass ich so noch in keinem Kochbuch gefunden habe.

Wir brauchen:

  • Pellkartoffeln
  • Margarine / Butter
  • Milch
  • Mehl 
  • Speck
  • Zwiebeln
  • Saure Gurken
  • Essig
  • Salz / Pfeffer

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Hunger beim verspeisen!

 

Uwe

Küchenlicht 085 – Materialprüfung: Freakadelle

Heute testen wir mal eine kleine Unnötigkeit für Euch: Hackfleischzubereitung für Frikadellen aus dem Hause Kaufland. Warum so etwas existiert wissen wir nicht, aber probiert haben wird es – damit ihr es nicht müsst.

Das ganze wurde zur Einführung für 1€(!) für 400gr. abgegeben – was ich schon undinglich fand. Da es aber offensichtlich nicht genug Liebhaber gefunden hatte, wurde es in manchen Filialen anschließen für 10 Cent (!) verkauft.

kuechenlicht85_2

kuechenlicht85

 

 

 

 

Küchenlicht 082 – Brotauflauf

Heute möchte ich eine schöne und schmackhaft Möglichkeit zeigen, wie ihr altes Brot verwenden könnt, ohne immer wieder Frikadellen machen zu müssen.

Wir brauchen:

  • 250 – 300 gr. Brot (altbacken)
  • 400 – 500 ml Milch
  • Appenzeller Käse, ggf. ein wenig Schimmelkäse (für den Geschmack) eurer Wahl
  • 4 Eier (getrennt)
  • Pfeffer / Salz / Muskat
  • (Wenn gewünscht) ein wenig Gemüsebrühepulver
  • Petersilie
  • Fett und Semmelbösel für die Form

Guten Hunger und gutes Gelingen!

kl82

Küchenlicht 081 – Zigeunersauce aus Puszta-Salat

Und wie im letzten Cast bereits angekündigt, die etwas andere Art eine Zigeunersauce zu machen.

Wir brauchen:

  • Zwiebel
  • Öl
  • Knoblauch
  • Tomatenmark (70 – 100gr.)
  • Puszta-Salat (330 gr.)
  • Salz/Pfeffer
  • Zucker
  • Currypulver
  • Paprikapulver
  • Wasser

Und auch hier wieder viel Spaß beim Nachkochen.